Versandkostenfrei in Deutschland bis zum 15.06. - EARLY SUMMER DEALS - VERSAND INNERHALB VON 3 TAGEN

Finde was du suchst :)

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Kein Kater für die Umwelt

  • 1 Minuten Lesezeit

Aufwachen, aufräumen. Eine Flasche Wasser auf ex und dann ab in die Küche.

Mittlerweile gesellt sich zum obligatorischen Kater am Morgen auch immer mehr das schlechte Gewissen dazu.

 

Produzieren wir weiterhin so viel Plastikmüll und recyceln gleichzeitig so wenig davon, wird laut der deutschen Umwelthilfe im Jahr 2050 mehr Plastik als Fische in den Meeren unserer Welt schwimmen.

 

Und weil uns Lachs besser schmeckt als Plastik wollen wir unseren bescheidenen Teil dazu beitragen dieses Problem zu lösen!

 

Einmalplastik ist einfach aus der Zeit gefallen. Es gibt effizientere und vor allem umweltfreundlichere Lösungen.

 

Mehrweg-Kaffeebecher gehören mittlerweile so sehr zu unserem Alltag wie die (Hafer)milch in eben jenem. Warum sollte das dann nicht auch mit Bierpong-Bechern möglich sein?! Ohne schlechtes Gewissen, tausendfach verwendbar und stabiler.

 

Das bedeutet für uns Nachhaltigkeit:

Langlebigkeit, wir wollen der Wegwerfgesellschaft also klar die Stirn bieten.

Faire Arbeitsbedingungen, es darf also niemand ausgebeutet oder ausgenutzt werden: Egal ob Mensch oder Umwelt.

Maximal umweltschonend, das heißt: Kurze Transportwege, umweltschonende Produktion und Kreislaufwirtschaft.  

 

Aber viel reden können alle: Nachhaltigkeit steht mittlerweile ganz oben im kleinen Einmaleins der Werbung. Oftmals bleibt es aber leider dann bei der leeren Worthülse.

 

Das nervt uns und das wollen wir ändern.

 

Deshalb hinterfragen wir uns immer wieder: Was können wir besser oder anders machen? Von der Produktion über die ganze Lieferkette bis zu euch auf die Party – Alles muss so nachhaltig wie möglich sein. Das ist unser Anspruch!

 

So ist dieser Blog auch nichts Feststehendes. Er wird vorlaufend mit unseren neusten Ideen und Projekten ergänzt.

 

Weil Nachhaltigkeit auch volle Transparenz bedeutet!